Banner-gabynamen20

Wurfplanung

Tagebuch

 

Jey Jey ‘s Tagebuch

07.05.2020

8 Woche (Tag 56)

Nun ist alles fertig…unsere Liste ist sozusagen abgearbeitet..

und nun können wir alles mit „ ERLEDIGT“ abhaken. Ich muss sagen Jey macht es echt super ist tiefend entspannt, genießt alles um sich herum.

Und das ist echt beruhigend für uns. Natürlich sind wir auf alles vorbereitet, und jeden Tag wo die kleinen im Mama’s Bauch bleiben wollen ist es immer besser. Auch im Fall früher ist es ab heute nicht mehr so schlimm, und wir richten uns einfach auf alles ein. Und Jey wird uns schon zeigen wann es soweit ist..

Auch ihr Bauch ist sozusagen abgefallen.. Natürlich lassen wir Jey nicht mehr sozusagen aus den Augen, auch wenn Madame meint das sieht keiner wenn sie versucht sich “Unsichbar” zu machen..jeder versuch von ihr ist Dank vom Rudel immer gescheitert...und das Nervt Jey doch schon ab und zu..

Jetzt heißt es warten, Geduld und auf die News warten, wir sagen auch erst einmal Dankeschön an alle die mit uns aber vor allem mit Jey mitfiebern…

 

30.04.2020

7 Woche...

Nun ist das große Finale wirklich greifbar..und die Tage bis es soweit ist steigt immer mehr meine Vorfreude auf die Kleinen.

Mama Jey geht es wirklich super gut. Sie genießt alles und sobald die Mahlzeiten sind. Freut sie sich so wie ein “ Wackeldackel” grins. Alles ist fast fertig und das ist einfach so schön,,und macht mir die Wartezeit leichter..Ja Jey ist nicht mehr die schnellste und geht auch gemütlich.

Was sie doch (so denke ich mal) schon Nervt wenn ihre Tochter Caja an ihr vorbei saust..der Blickt sagt alles..Aber Caja weiss auch das es nur für eine Zeit sie die schnellste ist, und das genießt Caja auch immer ..Am 09.05.2020 ist die letzte Untersuchung und dann heißt es

"The Final Countdown bis die Kleinen kommen..

Wir sind immer angespannt und egal ob man wie wir so lange dabei sind..jedes Mal ist es anderes und wir sind immer erleichtert wenn es vorbei ist..und in erste Linie immer die Augen unsere Hündin haben..Klar Welpen auch aber eine Hündin die uns so was Kostbare schenkt hat in unseren Augen der größten und wichtigsten Aufmerksamkeit. Aber auch das ganze Rudel merkt das was anders auf sie auch zukommen wird..

Aber wir wissen es zu 100% das Jey sich auf uns und das Rudel verlassen kann..und das ist soooo Wichtig ..hier Neue Bilder von Mama Jey << Bilder <<

23.04.2020

6 Woche fängt jetzt an.

Und wir sind auch sehr gespannt bis der ersehnte Tag X endlich da ist..

Jey und den Pups Asagera’s geht es super. Natürlich ist Jey eine die jetzt überall nur was zu futtern sucht..sich darauf wirklich nur noch Konzentriert (grins) aber auch im allgemein ist Jey die eine Top Gewicht und Figur hatte jetzt eine die sagen wir mal vorsichtig schon eine Kugel hat.

 Aber faul und träge ist sie nicht. Sie geht weiterhin gerne mit uns los, aber sobald man drin ist. Wird geschaut ob doch noch wo ein Lecker liegen gelassen hat(Lach)..So langsam werden unsere Vorbereitungen auch gestartet.

 Aus ein Esszimmer wir ein Welpen Zimmer.

Und darauf freue ich mich …wir halten euch alle auf den laufenden..

Hier geht es zu den aktuellen Bilder von Mama Jey Jey >>> Bilder >>>

17.04.2020

YES YES YES

Jey Jey bekommt Welpen…wir sind mehr als Happy und wir können wirklich jetzt sagen „Wir ok Jey bekommt im Mai ihre Baby’s“

Es ist so toll und ich muss auch sagen dass es eine große Erleichterung für uns ist.

Endlich die 100% zu haben. Klar man hat die Veränderungen gemerkt bei Jey, aber das ist noch lange keine Garantie dass es geklappt hat. Aber jetzt sind wir so Happy. Und können jetzt die ganze Vorbereitungen so langsam starten..

Und darauf freue ich mich schon, aber das wichtigste ist Mama Jey und den Kleinen A-Pups geht es super.. ja es gab eine Zählung beim Ultraschal, aber für uns wissen wir halt die hat noch bei keinen von unseren Würfen gestimmt, von daher sind wir einfach nur froh das alles bestens bei Mama Jey und Pups ist. Und das zählt für uns..

Hier das erste Bild von den A-Pups

93670692_227948605137627_2148334691474735104_n

06.04.2020

Wenn ich jetzt nach meinen Gefühl gehen würde ich sagen Jey hat aufgenommen. Denn so wie sie jetzt ist. Sagen wir mal vorsichtig ist das nicht Normal für eine Jey Jey ..

Sie hat ein paar Tage egal was ich auch angeboten habe, nicht so wirklich gefressen. Was am Morgen Häppchenweise teils genommen wurde, hat am Abend für eine lange Nase nur gereicht. So nach dem Motto. Bitte das will ich nicht. Kannst du selber essen. Und das war für mich ein gutes zechen jetzt. Auch das Jey die so super sportlich ist. Immer flott auf die Pfoten ist, hat sie eindeutig das Tempo gedrosselt..

Leider können wir den erste Termin jetzt der Umständen jetzt nicht war nehmen, aber dafür müssen wir uns auf eine Woche langen Wartens gedulden..

Klar eine Woche ist nicht viel aber wenn man wie ich nun mal bin, ist eine Woche doch schon lang..aber das kriegen wir auch noch hin, das wichtigste ist alles läuft super Jey geht es mehr als gut, besser geht es nun mal nicht..

30.03.2020

Nun dauert es nicht mehr lange und wir haben dann Gewissheit. Es ist zwar zum großen Vorteil das Jey wirklich keine ist die es zeigt. Sie denkt sich auch lass sie mal zappeln, und grinst sich dabei einen..

Da hat sie zu 100% mich voll in die Hand( ok Pfoten)wir kennen es halt nicht anderes bei Jey..es gibt natürlich Dinge an ihr die sich verändert haben, aber es nichts wo ich es sagen könnte sie ist. Daher warten wir noch die paar Tage ab. Und schauen mal was der Besuch bei TA uns zeigen wird.

Ja Thomas und Ich haben wie immer gewettet, und mal schauen ob ich diesmal recht behalte

23.03.2020

wir steuen die 2 Woche an , aber Jey ist Jey die sich so zeigt wie bisher. Ja nicht’S zeigen das vielleicht veränderungen statt finden. Aber das kennen wir von Jey.Aber eins hat sich zu 1 % verändert, aber wir wissen auch das alles dafür ein Grund sein kann. Und daher müssen wir uns noch in Geduld üben und abwarten.

Aber wir sind bei Jey auf alles eingestellt daher Posetiv eingestellt.

Copyright@2003-2020by vonAmira-Asagera

Besucherzähler